Gim - Generationen im Museum

Angebote für TiM-Museen

Hier finden sich alle Angaben und Unterlagen, welche Museen unterstützen, TiM umzusetzen und in der eigenen Institution zu aktivieren und das Modell fürs Implementieren neuer sozialer Kontakte zu nutzen.

SKKG unterstützt TiM-Museen

 

Tolle Initiative: Die Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte (SKKG) unterstützt TiM-Museen, die einen Extra-Effort für TiM und die Partizipation machen mit CHF 2'000. Mitmachen können alle Museen. Kreieren Sie eine Idee, die TiM bei in Ihrem  Museum zum Fliegen bringt. Dabei helfen TiMer*innen helfen bei der Umsetzung. Wie einfach das geht und wie Sie vorgehen, erfahren Sie in den folgenden Dokumenten:

Gefördert werden unter anderem: a) Integration von TiM in nationale Events wie Int. Museumstag, Aktionstage Behindertenrechte, Weltgeschichtentag, b) TiM-Anlässe für neue Zielgruppen wie Alterszentren, Geflüchtete c) Kick-off-Anlässe, um TiM im Museum zu verankern, d) TiM-Anlässe, die verschiedene Zielgruppen in Austausch bringen, e) Team-Anlass mit TiM-Methode und dem eigenen Museumsteam.
.

Wie Museen dies beantragen

  • Idee entwerfen, Datum fixieren (Museum und TiM)

  • Antragsformular ausfüllen (20')

  • Vorbereiten, ev. an Externe delegieren

  • Durchführen (120'?) 

  • Online-Umfrage Findmind ausfüllen (10') 

  • Kurzbeschrieb Padlet (Foto, Text 700 Zeichen) (20')

Angebote individuell

Jedes Museum kann einen TiM-Anlass anbieten, wann immer es für Sie passt. Gerne stellen wir Ihnen Vorlagen zur Einladung, adaptierbare Textbausteine und Printprodukte zur Verfügung. Das Kostbarste jedoch ist der Kontakt zu Ihren TiMer*innen und der Regio-Verantwortlichen. Diese finden Sie auf Ihrem Website-Eintrag bei den Museen. Ebenfalls stellen wir Ihre Verantstaltung bei unseren Anlässen vor. 

 

 

GiM

Jährliche Veranstaltungen

Adventsanlässe 1.–24. Dezember

Im Advent organisieren TiM-Museen Anlässe, die Menschen in der Adventszeit zusammen bringen.

 

Weltgeschichtentag, 20. März

Jedes Jahr am 20. März findet der internationale Weltgeschichtentag statt. In den TiM-Museen erhalten Besuchende, die an diesem Tag im Tandem eine Geschichte erfinden, freien Eintritt. Folgende Dokumente helfen Ihnen bei der Planung und Bekanntmachung Ihrer Aktivitäten am Weltgeschichtentag.