Gim - Generationen im Museum

TiM-Partner werden

Auch Ihr Verein oder Ihre Insitution kann TiM-Partner werden. Damit profitieren beide voneinander: TiM von neuen Menschen, die Museen besuchen, und Ihre Organisation von einem lebendigen Kulturangebot für Ihre Mitglieder.

Was bringt es, TiM-Partner zu werden?

Aktive Partnerschaften beleben das Projekt TiM. Die Partner machen auf TiM aufmerksam, sind Quellen für neue TiM-Guides oder machen mit TiM zusammen Anlässe im Museum. So stellen sie ihren Mitgliedern die Idee von TiM vorzustellen und nutzen diese für ihre Organisation.
 
TiM bietet für kulturell interessierte Menschen die Möglichkeit, Freiwilligenarbeit im Museum zu leisten – 4mal im Jahr jemanden ins Museum zu begleiten.

 

Was macht TiM für uns?

  • Wir führen Sie als TiM-Partner auf der TiM-Website auf.
  • Wir helfen Ihnen, TiM für Sie zu nutzen.
  • Wir schicken Ihnen ein TiM-Empfangsset zu.
  • Wir vernetzen Sie mit anderen TiM-Partnern, -Museen und TiM-Guides und unterstützen Sie beratend bei Vermittlungsaktionen.
GiM

Was machen wir für TiM?

  • Sie nutzen TiM und helfen, TiM-Guides zu akquirieren.
  • Sie vermerken auf der eigenen Webseite/auf Social Media, dass Sie ein TiM-Partner sind.
  • Sie regen TiM-Anlässe Ihrer Gruppe an.
  • Sie bestimmen eine Ansprechperson für TiM.