Gim - Generationen im Museum

Wirkstätten Niklaus von Flüe und Dorothee Wyss Sachseln/Flüeli-Ranft

Wir sind (k)ein Museum. Wir sind Orte verbunden mit Niklaus von Flüe und Dorothee Wyss. In unmittelbarer Nähe liegen Geburtsort, Lebens- und Wirkstätten, der Ranft, wo Niklaus von Flüe (1417-1487) als Einsiedler Bruder Klaus lebte, betete und zum vielbesuchten Friedensstifter wurde, sowie seine Grabstätte in Sachseln. Hier liegt der sperrige Heilige Bruder Klaus von Flüe begraben. 

 

Der Förderverein lädt ein zur Entdeckung der Gedenkstätten: Geburtshaus, Wohnhaus von Niklaus und Dorothee, Kapellen, Ranft, Grabstätte. Ziel ist die Auseinandersetzung mit dem Leben und Wirken von Niklaus und Dorothee, den beiden wichtigen spirituellen Leitfiguren aus dem 15. Jahrhundert. Hier können Menschen nachdenken über die Vergangenheit und Antworten nachspüren, was die Friedensbotschaft von Bruder Klaus aus dem Ranft für heute bedeuten könnte.

Wirkstätten Niklaus von Flüe und Dorothee Wyss Sachseln/Flüeli-Ranft

Förderverein
6072 Sachseln/Flüeli-Ranft

041 660 44 18