Gim - Generationen im Museum

Wir sind
Partnermuseen!

In unserem Museum finden zum Teil seit Jahren schon Aktivitäten im Sinne von «GiM – Generationen im Museum» und neu zu «TiM – Tandem im Museum» statt. 

 

MuseumsbildMuseumsbild

Kunst Museum Winterthur 

 

«GiM verbindet Menschen, erweckt Kunstwerke zum Leben, macht das Museum zu einem Ort der Begegnung. GiM schärft den Blick: Inneres und äusseres Sehen vermischen sich und werden ein Ganzes.»»

 

Unter den Winterthurer Kunstmuseen ist das frühere Kunstmuseum das älteste – 1848 wurde der Kunstverein Winterthur gegründet, 1916 das Museumsgebäude eingeweiht – und zugleich das einzige, das die eigene Sammlung von Gemälden, Skulpturen, Zeichnungen und Druckgraphik kontinuierlich ausbaut. Die Sammlung ist aus Winterthurer Privatsammlungen entstanden, die auf den Beginn des 20. Jahrhunderts zurückgehen. Ihnen sind die reichhaltigen Bestände an französischer Kunst zu verdanken.