Gim - Generationen im Museum

Wir sind
Partnermuseen!

In unserem Museum finden zum Teil seit Jahren schon Aktivitäten im Sinne von «GiM – Generationen im Museum» und neu zu «TiM – Tandem im Museum» statt. 

 

MuseumsbildMuseumsbildMuseumsbild

Museum für Kommunikation, Bern

 

«Kommunikation verbindet Menschen. Das leben wir in unseren Ausstellungen und Partnerschaften. Generationen im Museum passt perfekt dazu.»

Das Museum für Kommunikation in Bern ist das einzige Museum in der Schweiz, das sich exklusiv der zwischenmenschlichen Verständigung widmet. In seiner Kernausstellung und jährlichen Wechselausstellungen bietet es einen vielfältigen und überraschenden Zugang zum Thema Kommunikation. Der Mensch im Zentrum – dieser Zündfunke wird vor Ort spürbar, wenn Kommunikatorinnen und Kommunikatoren als Gastgeber zu individuellen Begegnungen einladen und den Museumsbesuch zum persönlichen Erlebnis werden lassen. Grossflächige Videoprojektionen, interaktive Spiele und viel Wissenswertes lassen eintauchen in eine bunte und abwechslungsreiche Welt. Ein Museum zum Berühren und mit spannenden Geschichten – das spricht das Publikum an: Jährlich besuchen gegen 80‘000 Personen die verschiedenen Ausstellungen.