Gim - Generationen im Museum

Textilmuseum St.Gallen

«Das Kunstmuseum als sozialer Ort will nicht nur Menschen mit Kunst, sondern auch Menschen mit Menschen in Berührung bringen. Denn das Zusammentreffen von unterschiedlichen Lebenswelten, Erfahrungen und Ansichten setzt immer neue Energien frei und lässt – im besten Fall – die Funken sprühen!»

Das Textilmuseum St. Gallen zählt zu den bedeutendsten Textil-Sammlungen der Schweiz. Seit Gründung des Museums im Jahr 1878 wuchs die Sammlung auf über 40‘000 Objekte an. Neben Maschinen-Stickereien verfügt das Haus über umfangreiche Bestände an Handstickereien, Spitzen, Gewebemustern, Druckstoffen sowie weiteren textilen Techniken. Der Online-Katalog beinhaltet ausgewählte Objekte, zu denen neben einer Fotografie auch Grunddaten veröffentlicht werden. Angaben zu den wichtigsten Produzenten und Firmen vervollständigen die Datenbank.

Textilmuseum St.Gallen

Vadianstrasse 2 
9000 St.Gallen

T +41 71 228 00 10