Gim - Generationen im Museum

Sylvia Anna Morger, Zürich

«In der inhumanen menschlichen Welt ist der Kosmos der Kunst die Gegenwelt.»

Bin pensioniert, arbeitete jahrelang als Fachfrau für Radiologie. Jetzt habe ich Zeit für meine Leidenschaften: Kunstmuseen, Kunstgalerien zu besuchen. Kunstbücher zu lesen. Es würde mich sehr freuen, wenn ich zusammen mit einer interessierten Person Museen zu erkunden und miteinander einen spannenden Nachmittag zu verbringen.